Mercedes SL Tretauto Ferbedo
Mercedes SL Tretauto Ferbedo
 

Tretauto-Marken und Tretauto-Hersteller

Tretautos erfreuten sich seit der Jahrhundertwende weltweit zunehmender Beliebtheit als Kinderspielzeug und Marketingwerkzeug. So ist es zu erklären, dass in der Blütezeit der kleinen Blechautos eine Vielzahl von Manufakturen entstand, die sich auf die Entwicklung, die Produktion und den Verkauf von Tretautos spezialisierte.

Der Begriff des Tretautos als Kinderfahrzeug

In ganz Europa wurde von Kindern in die Pedale getreten und besonders in Deutschland, Frankreich, Italien und Großbritannien entstand eine Vielzahl von Tretautomarken. Natürlich gab es auch in Übersee (USA) und in der ehemaligen Sowjetunion (UDSSR) Hersteller, die entweder Modelle der eignen Automarken im Minituraformat in Blech stantzen oder populäre echte Modelle kopierten. Die Bezeichnung "Tretauto" für diese Art von Fahrzeugen setze sich durch und so kann man den Begriff nahezu wörtlich in viele europäische Sprachen übersetzen:

  • Deutschland: Tretauto
  • Frankreich: Voiture a pedales
  • Italien: Auto a pedali/ macchina a pedali
  • Niederlande: Trapauto
  • USA/ Großbritannien: Pedalcar

 

Varianten des Tretautos

Internaional ist der Name Pedalcars am gebräuchlichsten, wobei damit meistens Tretautos aus Blech und ohne Motor aus den 1920er - 1960er Jahren gemeint sind. Tretautos werden aber auch oft anders bezeichnet, da es keine verbindliche Definition dieser Fahzeugklasse gibt. So trifft man durchaus auch auf die folgenden verwandten Bezeichnungen:

  • Kinderautos
  • Kinderfahrzeuge
  • Bobby-Cars
  • Rutschautos
  • Seifenkisten
  • Scooter
  • Pedalos
  • Karusselautos

 

Tretautomarken

Einige der bekanntesten Tretautomarken haben wir getrennt nach Ländern einmal hier zusammengetragen:

 

Deutschland

  • Ferbedo, Nürnberg
  • Rolly-Toys
  • Margarete Steiff G.m.b.H, Giengen a. Brenz

 

Italien

  • Giordani, Bologna
  • Rosca, Venezia
  • Corrado und Remondini (C+R)
  • Pines
  • Biemme
 
Frankreich
  • Eureka
  • MFA - Manufacture française d'ameublement
  • MG - Morellet Guerineau
  • Simca, Versailles
  • Pierre Gui

 

Großbritannien

  • Tri-ang Toys, Lines Brothers LTD
  • Austin Motor Company Limited

 

UDSSR (ehemalige Sowjetunion)

  • AZLK (Automobilwerk Leninscher Komsomol - Avtomobilnyj zavod Leninskogo Komsomola), Moskau

 

Belgien

  • Torck

 

USA

  • Steelcraft
  • Gendron
  • Murray Ohio
  • AMF
  • Power Wheels

 

Weitere Marken mit unbekannter Herkunft

  • Prestige Mini Motors
  • Feber

 

...Wir sind stets interessiert daran diese Liste zu ergänzen und zu vervollständigen. Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Nehmen Sie Kontakt auf oder besuchen Sie uns in Vallendar in der Nähe von Koblenz in Rheinland-Pfalz.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tretauto-Klassiker, 2018